Rezensionen

Presse, Medien etc.

 

„Die letzten Dinge“ – das Chorprojekt mit der „Cäcilia 1936“

Drei äußerst erfolgreiche Konzerte mit reichlich Publikum in Mainzer Kirchen.

Die Rezension der Lokalen Zeitung:

 

„Welch unbeschreibliches Sehnen“ – Sommerprogramm 2017

Nach der erfolgreichen Konzertreise durch Bayern und Italien bot das KAMEL sein Sommerprogramm „Welch ein unbeschreibliches Sehnen“ bei zwei Konzerten in Bad Homburg und Mainz-Laubenheim dar.

Sehen Sie hier die Rezensionen der Allgemeinen Zeitung und der Lokalen Zeitung:

Konzert mit dem Paulinerchor der Leipziger Universitätsgesellschaft – Juli 2017

Im Rahmen des 100-semestrigen Bestehens des Paulinerchors der Leipziger Universitätsgesellschaft zu St. Pauli in Mainz konzertierte das KAMEL in Zusammenarbeit mit diesem Chor sowie Bläsern und Schlagwerk am 08.07.2017 in St. Peter in Mainz.

Hier finden Sie die Konzertkritik der Allgemeinen Zeitung:

 

Feierstunde in der Mainzer Stadtbibliothek

Am 03.07.2017 umrahmte das Kammermusikensemble Rhein-Main eine Jubiläumsfeier mit gleichzeitiger Buchvorstellung über die Stadtbibliothek selbst.

Einen Bericht der Allgemeinen Zeitung zu dieser Veranstaltung finden Sie hier:

 

Orgelweihe in Mainz-Laubenheim

Am 02.07.2017 spielte das KAMEL zusammen mit Tobias Keil an der Orgel Albinonis Adagio in g-moll für Orgel und Streicher im Rahmen des Festgottesdienstes mit Generalvikar Giebelmann zur feierlichen Weihe der neuen Pfeifenorgel in Mainz-Laubenheim.

Sehen Sie hier die Rezensionen der Allgemeinen Zeitung und der Lokalen Zeitung: