Konzert Paulinerchor 2017

Konzert mit dem Paulinerchor in Mainz

08.07.2017
Besetzung:

Violinen: Yael Prantl (KM: Charpentier), Sebastian Mies (KM: Mendelssohn-Bartholdy), Hannah Teufel (KM: Fauré), Martha Schmitt (KM: Händel)

Violine II: Ella-Marie Steinmetz, Tobias Keil

Viola: Mariella Rinke, Anna Moglievskaja

Violoncello: Johannes Christ (continuo), Florian Alber

Kontrabass: Manuel Christ (continuo)

Voller Erfolg beim Kooperationskonzert des Kammermusikensembles mit dem Paulinerchor in Mainz

Im Rahmen des 100-semestrigen Bestehens des Paulinerchors der Leipziger Universitätsgesellschaft zu St. Pauli in Mainz konzertierte das KAMEL in Zusammenarbeit mit diesem Chor sowie Bläsern und Schlagwerk am 08.07.2017 in St. Peter in Mainz.

Auf dem Programm standen:

Marc-Antoine Charpentier: Te Deum, D-Dur H 146 (Solo: Yael Prantl und Sebastian Mies)

Gabriel Fauré: Cantique de Jean Racine, op. 11 (Solo: Hannah Teufel)

Felix Mendelssohn-Bartholdy: Magnificat, D-Dur

Als Zugabe wurde Händels berühmtes Halleluja aus dem Messias dargeboten.

Die Zuhörer honorierten das gelungene Gemeischaftsprojekt mit stehenden Ovationen.